Foto: Thomas Möhring

Audio-Walk mit Smartphones

AliceD Déjà-vu

Zugang: ab eine Stunde vor jeder Vorstellung. Bitte melden Sie sich direkt an der Kasse der SCHAUBUDE BERLIN. Der Audio-Walk ist kostenfrei.

Werden Sie Zeuge »einer der ungeheuerlichsten Inszenierungen der Weltgeschichte«. Bewaffnen Sie sich mit Kopfhörern und entführen Sie Ihr Smartphone auf einen psychedelischen Spaziergang ins World Wide Wonderland. Folgen Sie dem Weißen Hasen hinab, durch die Straßenunterführung und belauschen Sie sich am Remix der Zeiten.

Der Audio-Walk ist leider nicht barrierefrei.

Technische Voraussetzungen
Smartphone mit Betriebssystem iOS ab 8.0 oder Android ab 4.1
GPS muss aktiviert sein
Installieren Sie bitte vor der Nutzung des Audio-Walks die App izi.TRAVEL auf Ihrem Smartphone, suchen Sie dort nach "AliceD", laden Sie die angezeigte Datei "AliceD - Dejavu" herunter und rufen Sie diese auf. Sollte der Ton nicht automatisch starten, drücken Sie den Play-Button. Sie erhalten alle weiteren notwendigen Informationen auf Ihrem Smartphone inkl. dem Startpunkt.
Bei technischen Problemen kontaktieren Sie uns bitte.

Bruno Pilz und SCHAUBUDE BERLIN

Gefördert von: Bezirksamt Pankow von Berlin - Amt für Weiterbildung und Kultur, Fachbereich Kunst und Kultur · Konzept und Realisierung: Bruno Pilz · Technische Konzeption: Markus Wüller · Sounddesign in Zusammenarbeit mit Studenten der SRH Hochschule der populären Künste · Dauer: ca. 45 Minuten · Ohne Eintritt und Anmeldung

Unser Foyercafé ist von 19-23 Uhr geöffnet.